cronaca

016 Gerhards Erfahrungen mit Firmentrainings und Seminaren in Asien und Europa

016-gerhards-erfahrungen-mit-firmentrainings-und-seminaren-in-asien-und-europa

Höre dir den Podcast jetzt an auf: 

Apple Podcasts  Spotify  Overcast  Google Podcasts

Auf Deezer hören | Auf Amazon Music hören

In dieser Folge sprechen Gerhard Leypoldt und Ursula Sikuta über die Unterschiede in Firmentrainings, Workshops und Seminaren in Südostasien und Deutschland. 

In Deutschland geht es eher um innere Arbeit wie z.B. durch Meditationen, Traumreisen oder autogenem Training. In Asien geht es eher darum die einzelnen Personen in den Vordergrund zu stellen und sie dazu zu animieren, aus sich heraus zu kommen und für sich selbst einzustehen. 

Themen im Podcast

  • Warum deutsche Trainings eher nach innen gehen
  • Wieso Seminare im asiatischen Raum eher dazu dienen, dass einzelne Personen aus sich herauskommen
  • Die Unterschiede zwischen europäischen und asiatischen Teilnehmern

Website: https://gerhard-leypoldt.com/

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/gerhardleypoldt/

Folge mir auf Facebook: https://www.facebook.com/theasia.decoder/

Sichere dir dein kostenloses eBook: “Die 10 Geheimnisse, wie du erfolgreiche Beziehungen in Asien aufbaust” https://gerhard-leypoldt.com/kostenloses-ebook

Der Beitrag 016 Gerhards Erfahrungen mit Firmentrainings und Seminaren in Asien und Europa erschien zuerst auf The Asia Decoder.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *